Schlagwort-Archive: Vortrag

Vortrag: Von der Seidenraupe bis zum Nô-Gewand

Einen Einblick in die komplexe Herstellungsweise der prachtvollen Gewänder des Nô-Theaters gibt am Donnerstag, 8. Dezember, ab 19 Uhr Tomoko Yamaguchi, Tochter des No-Experten Akira Yamaguchi, bei einem Vortrag im Eko-Haus. 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitgenössische Japanische Fotografie – Vortrag

Am 18. November 2011 wird Herr Takashi Homma einen Vortrag über die zeitgenössische japanische Fotografie halten. Der Vortrag findet um 19 Uhr im Künstlerkeller im Malkasten, Hentrichhaus statt. Im Anschluss wird es ein Künstleressen geben.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ugetsu Monogatari – Film und Vortrag

Mizoguchi Kenjis Meisterwerk “Ugetsu Monogatari” (1953) wird am Samstag, 12. November, um 20.30 Uhr in der Filmwerkstatt Düsseldorf vorgeführt. Dazu gibt es zur Einführung einen Vortrag von Elisabeth Scherer.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung von Nô-Gewändern

Ab dem 10. November 2011 wird es im Ekô-Haus eine Ausstellung von Nô-Gewändern geben. Nô ist die Theaterform des japanischen Schwertadels und erlangte im 18. Jahrhundert ihren Höhepunkt. Die Gewänder, die zur Bühnenbekleidung des Nô-Theaters wurden, spiegeln so auch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hiroshima-Überlebende trägt insgesamt dreimal vor

Die Hiroshima-Überlebende Keiko Murakami, deren Besuch in Meerbusch wir bereits angekündigt haben, wird während ihres Aufenthaltes in Düsseldorf bei insgesamt drei Gelegenheiten sprechen.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Japan-Bild in Deutschland – Vortrag

Am Donnerstag, den 3. November 2011, hält Frau Prof. Dr. Michiko Mae im Rahmen der Reihe “Universität in der Stadt” im Heinrich Heine Institut einen Vortrag mit dem Titel Das Japan-Bild in Deutschland: Zwischen Fremdheitserfahrung und Japan-Boom.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Rollbild zum Manga – Vortrag von Jaqueline Berndt

Die bekannte Manga-Forscherin Jaqueline Berndt ist nächste Woche Dienstag, 30. August, um 19 Uhr in der Langen Foundation zu Gast und spricht zum Thema: “Schnittstellen: Die Ausstellung Visual Stories – Japans Bilder erzählen aus Manga-Sicht”

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht: Zeitzeugenvortrag im Zakk

Hideto Sotobayashi berichtete vergangene Woche bei seinem zweiten Vortrag im Zuge der 150 Jahre Deutsch – Japanischer Freundschaft im Zakk über seine Erlebnisse bei dem Atombombenabwurf auf Hiroshima im Jahr 1945. Ein Student des Instituts für Modernes Japan, Nicolas Nagel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Literaturnobelpreisträger Kenzaburô Ôe: Vortrag und Lesung

Am Mittwoch, den 25. Mai wird es in der Zentralbibliothek einen Vortrag über das Werk Kenzaburô Ôes von Prof. Dr. Michiko Mae geben. Kenzaburô Ôe ist einer der wichtigsten und repräsentativsten Schriftsteller der japanischen Nachkriegsliteratur. Er erhielt viele japanische Preise, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hideto Sotobayashi – Hiroshima Zeitzeuge im zakk

Herr Prof. Dr. em. Hideto Sotobayashi wird am 23. Mai um 19:30 Uhr im zakk zu Gast sein und über seine Erfahrungen beim Atombombenabwurf berichten. Dazu gibt es eine Performance der Aktionskünstler Tomoko Tezuka und Shinsaku Yuasa. Es wird außerdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar